.



Kontaktdaten:


epm Handels AG
Bahnhofstrasse 66
CH-5605 Dottikon
Schweiz

phone: +41 44 749 31 31
mail:     epm@epm.ch 

Linienmodule

 

Jede SIG Anlage kann mit Linienmodulen zu einer kompletten Produktionslinie erweitert werden. Genau wie die Lötanlage selbst werden auch die Module in der Schweiz gefertigt. Die angebotenen Linienkomponenten wurden speziell für den Gebrauch mit epm Anlagen entwickelt und stellen daher ein perfektes Zusammenspiel zwischen Handling und Lötanlage dar. 

 

 

 

Beispiel eines Winkelumsetzers mit Lade- und
Entlade Vorrichtung  vor dem Maschineneingang.

 

Ansicht eines Umsetzers. Die Werkstückträger werden automatisch   
unter der Lötanlage zurückgeführt und vom Umsetzer auf die ur-
sprüngliche Arbeitshöhe angehoben.

 

 

 

 

 

Auch zusätzliche Kühlstrecken können in den Linienmodulen mitangeboten werden.
Hier ein Beispiel einer Kühlstrecke vor dem Einlauf in den Umsetzer am
Anlagenende.
   

 

Zum Anfang